Levitra Original


  • Generic Strattera
  • Levitra gehört zu den besten Medikamenten zur Behandlung der erektilen Dysfunktion. Es geht besser mit älteren Männern, weil es sicherer ist als die analogen, bietet die schnellste Aktion und lädt nicht das Hörsystem. Durch Wirksamkeit ist Levitra nicht schlechter als das beliebteste Medikament zur Behandlung von Impotenz und gilt als großer Konkurrent.

     

    Privacy

    Levitra Original 20mg

    Produkt DOSIERUNG MENGE Pro Pille Preis Auftrag
    Levitra Original20mg80 Pillen + 12 Bonus€6.34€582.95
    Levitra Original20mg48 Pillen + 12 Bonus€6.44€386.30
    Levitra Original20mg40 Pillen + 8 Bonus€6.54€313.92
    Levitra Original20mg30 Pillen + 6 Bonus€6.66€239.85
    Levitra Original20mg20 Pillen + 4 Bonus€6.95€166.75
    Levitra Original20mg12 Pillen€7.56€90.71

    Zurück nach oben

    Einige Männer mit erektiler Dysfunktion, oder ED, finden, dass sie zu einem aktiven Sexualleben zurückkehren können, indem sie eine Grunderkrankung, wie Bluthochdruck, oder mit Beratung und Lebensstiländerungen behandeln. Aber andere finden, dass sie Medikamente benötigen, um eine Erektion zu bekommen und zu behalten. Die FDA hat mehrere verschreibungspflichtige Medikamente, die Sie oral zur Behandlung von ED, Viagra Original Rezeptfrei Bestellen, Cialis Original Kaufen Ohne Rezept Genehmigt, Original Levitra 20 mg Von Bayer.

    Levitra Original Zutat

    Wirkstoff: Vardenafil.

    Inaktive Bestandteile: Mikrokristalline Cellulose, Crospovidon, kolloidales Siliciumdioxid, Magnesiumstearat, Hypromellose, Polyethylenglycol, Titandioxid, gelbes Eisenoxid und rotes Eisenoxid.

    Dosierung und Richtung

    Die empfohlene Dosis von Levitra beträgt 10 mg pro Tag, eine Stunde vor dem Geschlechtsverkehr eingenommen. Wenn keine Nebenwirkungen auftreten, kann die Dosierung bis zu 20 mg erhöht werden. Bei Nebenwirkungen wird die Dosis auf 5 mg täglich reduziert. Nehmen Sie nicht mehr als einen Tab von Levitra pro Tag ein.

    Verpasste Dosis

    Levitra wird eingenommen, wenn es benötigt wird, aber nicht öfter als einmal täglich, so dass eine verpasste Dosis nicht angenommen wird.

    Überdosis

    Symptome einer Überdosierung sind Schmerzen im Rücken, im Kiefer, im Arm, Blindheit, verschwommenes Sehen, Schmerzen in der Brust oder Unwohlsein, verminderte Sehkraft, verschwommenes Sehen.

    Worauf sollte ich mich konzentrieren, bevor ich es nehme?

    Verwenden Sie Levitra nach Anweisung Ihres Arztes.
    Nehmen Sie Levitra mit oder ohne Nahrung oral ein.
    Nehmen Sie Levitra etwa 1 Stunde vor der sexuellen Aktivität ein.
    Nehmen Sie Levitra nicht öfter als einmal täglich oder nach Anweisung Ihres Arztes ein.
    Fragen Sie vor dem Verzehr von Grapefruit mit Ihrem Arzt oder trinken Sie Grapefruitsaft, während Sie Levitra verwenden.
    Wenn Sie eine Dosis Levitra verpassen und immer noch beabsichtigen, sich sexuell zu betätigen, nehmen Sie es, sobald Sie sich daran erinnern. Fahren Sie fort, es wie von Ihrem Arzt angewiesen zu nehmen.

    Irgendwelche Nebenwirkungen?

    Levitra mag die Reaktion von Viagra Original 50mg häufig nicht. Levitra Nebenwirkungen sind nicht üblich, aber sie können passieren. Sie können erhalten:

    • Kopfschmerzen
    • Magenverstimmung oder Sodbrennen
    • Gefühl von Wärme
    • Verstopfte Nase
    • Veränderungen in der Vision (Lichter mit Farbe, Blendung)
    • Rückenschmerzen
    • Schwerhörigkeit

    Vorsichtsmaßnahmen

    Levitra wurde nicht bei Patienten mit kardiovaskulären Erkrankungen untersucht, daher ist es vorzuziehen, Levitra bei Patienten mit Schlaganfall oder Herzinsuffizienz oder Herzinfarkt in der Geschichte und insbesondere in den letzten sechs Monaten zu vermeiden. Vor der Einnahme von Levitra informieren Sie Ihren Arzt, wenn Sie Nieren- oder Leberprobleme, eine Blutgerinnungsstörung, ein Magengeschwür oder eine ererbte Netzhauterkrankung wie Retinitis pigmentosa, allergische Reaktionen auf dieses Arzneimittel oder andere Arzneimittel, Deformationen des Penis wie Angulation haben, kavernöse Fibrose (Peyronie-Krankheit), sowie bei Krankheiten, die zur Entwicklung von Priapismus (Sichelzellenanämie, multiples Myelom, Leukämie oder Leukämie) beitragen.

    Kontraindikationen

    Levitra ist kontraindiziert bei Patienten mit Überempfindlichkeit gegenüber seinen Inhaltsstoffen, bei solchen, die mit organischen Nitraten behandelt werden, bei Patienten unter 16 Jahren oder bei Patienten, die HIV-Proteaseinhibitoren wie Indinavir und Ritonavir einnehmen.
    Levitra darf nicht angewendet werden, wenn Sie allergisch gegen einen Bestandteil von Levitra sind. Sie wurden von Ihrem Arzt angewiesen, sexuelle Aktivitäten aufgrund von Herzproblemen zu vermeiden. Sie haben bestimmte Herzprobleme (z. B. schwere Herzinsuffizienz, Angina), niedrigen oder hohen Blutdruck, schwere Leberprobleme oder schwere Nierenprobleme, die eine Dialyse erfordern; Sie haben bestimmte hereditäre degenerative Augenprobleme (z. B. Retinitis pigmentosa); Sie hatten in den letzten 6 Monaten einen Herzinfarkt, einen Schlaganfall oder einen lebensbedrohlichen unregelmäßigen Herzschlag.


    Blog Kategorien
    Blogseiten