Viagra Original


  • Generic Strattera
  • Viagra (Sildenafil Tabletten) ist eine orale Therapie zur Behandlung von erektiler Dysfunktion, die die Unfähigkeit bedeutet, bei Männern eine Erektion zu bekommen oder aufrechtzuerhalten. Wenn sexuelle Stimulation auftritt, erhöht Sildenafil den Blutfluss zum Penis. Diese erhöhte Durchblutung erleichtert das Auftreten einer Erektion. Viagra Tabletten werden von Pfizer PGM, Frankreich in den Stärken von Viagra Original 50 mg und 100 mg hergestellt. Wir haben auch auf Lager Generische Sildenafil Citrat Tabletten, bitte klicken Sie hier ebenso wie Sildenafil Citrat Oral Film, die eine sehr schnell wirkende und praktische Behandlung von Erektionsstörungen (ED) ist.

     

    Privacy

    Viagra Original 100mg

    Produkt DOSIERUNG MENGE Pro Pille Preis Auftrag
    Viagra Original100mg80 Pillen + 12 Bonus€6.32€581.07
    Viagra Original100mg40 Pillen + 8 Bonus€6.63€318.33
    Viagra Original100mg30 Pillen + 6 Bonus€7.09€255.25
    Viagra Original100mg20 Pillen + 4 Bonus€7.59€182.15
    Viagra Original100mg12 Pillen€8.12€97.43

    Zurück nach oben

    Viagra Original 50mg

    Produkt DOSIERUNG MENGE Pro Pille Preis Auftrag
    Viagra Original50mg80 Pillen + 12 Bonus€6.19€569.09
    Viagra Original50mg40 Pillen + 8 Bonus€6.44€309.01
    Viagra Original50mg30 Pillen + 6 Bonus€6.92€249.21
    Viagra Original50mg20 Pillen + 4 Bonus€7.34€176.15
    Viagra Original50mg12 Pillen€7.90€94.82

    Zurück nach oben

    Viagra stellt die Potenz bei Männern wieder her, die nicht in der Lage sind, eine Erektion auf dem erforderlichen Niveau zu erreichen oder aufrechtzuerhalten. Im Moment ist dies das wirksamste Medikament zur Vorbeugung der erektilen Dysfunktion, das in 100% der Fälle bei jeder Anwendung unabhängig von den Ursachen und Schweregraden der ED hilft.

    Zutaten

    Wirkstoff: Sildenafilcitrat.

    Inaktive Bestandteile: Mikrokristalline Cellulose, wasserfreies zweibasisches Calciumphosphat, Croscarmellose-Natrium, Magnesiumstearat, Hypromellose, Titandioxid, Lactose, Triacetin und FD & C Blue # 2 Aluminium-See.

    Dosierung und Richtung

    In der Regel beträgt die empfohlene Dosis 50 mg. Es wird ungefähr 0,5-1 Stunde vor sexueller Aktivität genommen. Nehmen Sie Viagra nicht mehr als einmal täglich ein.
    Eine fettreiche Mahlzeit kann die Wirkungsdauer dieser Droge verzögern.
    Versuchen Sie nicht, Grapefruit zu essen oder Grapefruitsaft zu trinken, während Sie mit Sildenafil Citrate behandelt werden.

    Verpasste Dosis

    Viagra wird nach Bedarf verwendet, so dass es unwahrscheinlich ist, dass Sie einen Dosierungsplan haben.

    Überdosis

    Wenn Sie glauben, dass Sie zu viel von diesem Arzneimittel verwendet haben, suchen Sie sofort medizinische Hilfe auf. Die Symptome einer Überdosierung sind in der Regel Brustschmerzen, Übelkeit, unregelmäßiger Herzschlag und Benommenheit oder Ohnmacht.

    Mögliche Nebenwirkung

    Die häufigsten Nebenwirkungen sind Kopfschmerzen, Hitzewallungen, Sodbrennen, Magenverstimmung, verstopfte Nase, Benommenheit, Schwindel oder Durchfall.
    Eine schwerwiegende allergische Reaktion auf dieses Medikament ist sehr selten, aber suchen Sie sofortige medizinische Hilfe, wenn es auftritt.
    Viele Menschen, die dieses Arzneimittel anwenden, haben keine ernsthaften Nebenwirkungen.
    Falls Sie Nebenwirkungen bemerken, die oben nicht aufgeführt sind, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.

    Wechselwirkung

    Dieses Medikament sollte nicht mit Nitraten und Freizeitdrogen, sogenannten "Poppers", die Amyl oder Butylnitrit enthalten, verwendet werden; Alpha-Blocker-Medikamente; andere Medikamente gegen Impotenz; Bluthochdruck Medikamente usw.
    Konsultieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker für weitere Details.

    Wichtige Sicherheitshinweise

    Viagra kann Schwindel, Benommenheit, Ohnmacht oder verschwommenes Sehen verursachen. Diese Wirkungen können schlimmer sein, wenn Sie es mit Alkohol oder bestimmten Medikamenten einnehmen. Verwenden Sie Viagra mit Vorsicht. Fahren Sie nicht oder führen Sie andere mögliche unsichere Aufgaben aus, bis Sie wissen, wie Sie darauf reagieren.

    Viagra kann Schwindel, Benommenheit oder Ohnmacht verursachen; Alkohol, heißes Wetter, Bewegung oder Fieber können diese Effekte verstärken. Um sie zu verhindern, sitzen oder stehen Sie langsam auf, besonders morgens. Setzen oder legen Sie sich beim ersten Anzeichen eines dieser Effekte hin.

    Patienten mit Herzproblemen, die Viagra einnehmen, können ein erhöhtes Risiko für Herz-Nebenwirkungen wie Herzinfarkt oder Schlaganfall haben. Symptome eines Herzinfarkts können Brust-, Schulter-, Nacken- oder Kieferschmerzen sein; Taubheit eines Armes oder Beines; schwerer Schwindel, Kopfschmerzen, Übelkeit, Magenschmerzen oder Erbrechen; Ohnmacht; oder Vision ändert sich. Symptome eines Schlaganfalls können Verwirrtheit, Sicht- oder Sprachveränderungen, einseitige Schwäche oder Ohnmacht sein. Wenden Sie sich an Ihren Arzt oder suchen Sie sofort einen Arzt auf, wenn Sie diese Symptome bemerken.

    Viagra kann selten eine verlängerte (z. B. mehr als 4 Stunden) oder schmerzhafte Erektion verursachen. Dies könnte auch passieren, wenn Sie keinen Sex haben. Wenn dies nicht sofort behandelt wird, kann es zu dauerhaften sexuellen Problemen wie Impotenz führen. Kontaktieren Sie Ihren Arzt sofort, wenn Sie eine Erektion haben, die länger als 4 Stunden dauert.

    Viagra kann gelegentlich zu leichten, vorübergehenden Sehstörungen führen (z. B. verschwommenes Sehen, Lichtempfindlichkeit, blaue / grüne Farbtönung des Sehvermögens). Setzen Sie sich mit Ihrem Arzt in Verbindung, wenn sich die Sehkraft ändert oder schwerwiegend ist.
    Selten wurde bei Patienten, die Viagra einnahmen, ein Augenproblem, das als nichtarteritische anteriore ischämische Optikusneuropathie (NAION) bezeichnet wird, berichtet. Dies kann in einigen Fällen zu verminderter Sicht oder dauerhaftem Sehverlust führen. Wenn Sie einen plötzlichen Sehverlust oder Verlust des Sehvermögens in einem oder beiden Augen bemerken, wenden Sie sich sofort an Ihren Arzt.

    Bei einigen Patienten, die Viagra eingenommen haben, wurde von plötzlichen Hör- und Hörverlusten berichtet. Manchmal bemerkten sie auch Klingeln in den Ohren oder Schwindel. Wenn Sie eine plötzliche Abnahme oder einen Hörverlust bemerken, wenden Sie sich sofort an Ihren Arzt.

    Verwenden Sie keine anderen Arzneimittel oder Behandlungen für ED, Viagra Generika Online Apotheke, während Sie Viagra einnehmen, ohne vorher Ihren Arzt zu konsultieren.

    Verwenden Sie Viagra mit Vorsicht bei älteren Menschen; Sie sind möglicherweise empfindlicher für ihre Auswirkungen.

    Viagra wird nicht für Kinder unter 18 Jahren empfohlen.


    Blog Kategorien
    Blogseiten